+ + + jetzt 10,00 € Gutschein sichern! | gültig bei Abholung | Warenwert mind. 150,00 € + + +

Gereifte Flaschen 1920er bis 2000er


Als kleiner Junge habe ich immer ganz erführchtig meinen Vater und meinen Großvater bei Kerzenlicht in die Schatzkammer unseres elterlichen Weingutes in Bad Sobernheim / Steinhardt begleitet. Dort lagerten ganz besondere Raritäten aus den letzten 100 Jahren, die regelmäßig umgekort und neu versiegelt wurden, wie beispielsweise ein 1921er Sommerlocher Steinrossel Riesling natur - Nahe. Willkommen in unserer spannenden Rubrik "Raritäten", in der wir Ihnen unsere aussergewöhnlichen Schatzkammerweine vorstellen, die zum Teil flüssige Weingeschichten aus über einhundert Jahren erzählen können. Wir sind die Weinhändlerfamilie Tullius aus dem wunderschönen Zellertal und wir lieben Wein seit elf Generationen. An unserem Hauptsitz im kleinen Örtchen Einselthum im nördlichsten Teil der Weinbauregion Pfalz befindet sich eingebettet in die Büroetage die kleine, feine, klimatisierte Vinothek "Weinbibliothek Zellertal". Ähnlich wie das Stöbern nach einem ganz besonderen Buch können Sie dort als Weinliebhaber herausragende Weine Europas, hauseigenen Champagner, regionale Spezialitäten sowie Präsente in gemütlicher, persönlicher Atmosphäre verkosten und einkaufen. Laut des renommierten Weinfachmagazins Vinum, Zürich zählt der Weinhandel Tullius 1690 zu den besten Weinhändlern Deutschlands.
Filter
Rarität 1982 Château la Clusière Saint Èmilion Grand Cru "Kalkstein" - Bordeaux, Frankreich
Rarität aus der Serie "Jürgens' Einzelstücke" in minimaler Auflage! Assemblage aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon, Rotwein trocken "Kalkstein". Die Weinberge des ehemaligen Weingutes Château la Clusière befinden sich auf einem Plateau in unmittelbarer Nähe von Château Pavie (Premier Grand Cru Classé A). Bis vor wenigen Jahren (Anfang 2000er Jahre) wurde Château la Clusière von Familie Valette eigenständig betrieben, bevor die Flächen bis zum heutigen Tag in die  Herstellung des Erstweins Pavie eingeflossen sind. Allmählich verschwanden danach die gold-weißen Château la Clusière-Etiketten vom Markt. Wir freuen uns deshalb ganz besonders, Ihnen einen kleinen, privaten Bestand dieser reifen Rarität aus dem Jahrhundertjahrgang 1982 aus unserem gut temperierten Kalksteingewölbe liefern zu können. Gerne senden wir Ihnen vor Auslieferung Fotos von den den Füllständen und Etiketten Ihrer gewünschten Flaschen. Sämtliche Füllmengen liegen auf sehr gutem, altergerechtem Niveau, mindestens oberhalb von "middle shulder". Die Abbildung oben zeigt eine Original-Flasche Château la Clusière "top shulder". Einzeln erhältlich (VPE: 12er OHK mit eingebranntem Château-Logo). Ihr Winzer, Sommelier und Weinakademiker Jürgen Tullius. Bei Fragen und Wünschen senden Sie mir einfach eine SMS oder WhatsApp unter: 00491711970040.

Inhalt: 0.75 Liter (333,20 €* / 1 Liter)

249,90 €*

Willkommen sein

Wir sind die Weinhändlerfamilie Tullius und lieben Wein seit elf Generationen. 1690 legte man mit Weinbau, Weinhandel und Ackerbau in Sommerloch an der Nahe den Grundstein. Heute wird das Weinhandelshaus in Einselthum in der Nordpfalz von Jürgen Tullius und Sigrun Webel-Tullius und Familienteam erfolgreich geführt. Den sehr bewegenden Jahren 2020/2021 sei Dank, daß wir uns "neu erfunden" haben und Ihnen mit der WEINBIBLIOTHEK ONLINE erstklassige, teils hauseigene Qualitäten liefern dürfen, die bislang nur der gehobenen Gastronomie vorbehalten waren.

Entspannt verkosten

Besuchen Sie unsere kleine, gemütliche, klimatisierte Vinothek WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL. Verkosten Sie mit Ihren Freunden in einem besonders individuellen Rahmen eine Auswahl der herausragenden Produkte, mit denen wir Sie bereits in unserem Webshop neugierig gemacht haben. Besonderes Highlight: Sie können auch glasweise einen teuren BORDEAUX, einen gereiften RIOJA oder hauseigenen JTC CHAMPAGNER verkosten. Kinder, Autofahrer und Schwangere lieben unseren alkoholfreien JTC TRAUBENSECCO! Terminavis erbeten unter: 0049 6355 86 39 900 oder 0049 171 1970040.

Zellertal entdecken

Bei Ihrer nächsten Reise ins wunderschöne Zellertal sollten Sie sich das Zeller Ehrenmal und den berühmten Schneggewingert unbedingt ansehen. Unser Geheimtipp: ein unvergesslicher Zellertal-Wohlfühltag mit Kutschfahrt: als Apero starten Sie mit unserem Zellertaler JTC Stückfass Sylvaner Sekt in der klimatisierten WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL, wo Sie Sommelier Jürgen Tullius in die europäische Weinwelt entführt. Mit der Kutsche geht es dann zum deftigen Vesper in die Weinberge. Nach einer kleinen Führung bei unserem Partnerweingut klingt der naturverbundene Tag mit einem dreigängigen Menue im urigen Pfälzer Spitzenrestaurant gemütlich aus. Perfekt geeignet als Geschenkgutschein oder als Incentive für Ihre Geschäftspartner. Auf Ihre Buchung freut sich Sigrun Webel-Tullius unter 0049 172 1397730. Sie empfiehlt Ihnen gerne als Tourenbegleitung eine unserer kompetenten Wein-und Kulturbotschafter/innen.