+ + + jetzt 10,00 € Gutschein sichern! | gültig bei Abholung | Warenwert mind. 150,00 € + + +

Moselle im Südosten Luxembourg


Der Kern der 1300 Hektar Gesamt-Rebfläche Luxembourgs befindet sich im äußersten Südosten des Landes am Ufer der Moselle, wie die Mosel auf luxembourgischem Boden genannt. 450 Winzer (davon rund 40 Prozent "Privatwenzer") bewirtschaften ihre Flächen entlang der "Luxemburgische Weinstrasse" über eine Länge von 42 Kilometern von Schengen bis Wasserbillig. Dazu zählen einige herausragende Einzellagen, die den französischen Grand Cru Maßstäbe standhalten können. Beispielhaft wären diese vom Kalkstein und vorallem vom Gipskeuper geprägten Crus: Remerschen Hiischeberg, Remerschen Kräizberg, Schwebsingen Kolteschberg, Bech-Kleinmacher Falkenberg, Bech-Kleinmacher Héiberg, Bech-Kleinmacher Naumberg, Wellenstein Foulschette, Wellenstein Kurschels, Stadtbredimus Rouseberg. Der Luxemburger liebt es eher klassisch trocken und sortenrein. Der früher extrem beliebte, säurestarke Elbling kommt über seine Rolle Sektgrundwein nicht hinaus. Tonangebend sind heutzutage Auxerrois, Pinot Gris, Pinot Blanc, Rivaner, Gewürztraminer (alle weiß) sowie Sankt Laurent und Pinot Noir (rot). Viele unserer Kunden bestätigen den Weine aus Luxembourg, insbesondere von Domaine Krier-Welbes eine ausgeprägte mineralische Finesse und ein großartiges Lagerpotenzial. Übrigens, nach außen wird Luxembourg durch die "Lëtzebuerger Wäikinnigin" repräsentiert, die alljährlich in Grevenmacher gekürt wird. Quellen: www.weinbibliothek.shop/rechtliches/impressum/
Filter

Willkommen sein

Wir sind die Weinhändlerfamilie Tullius und lieben Wein seit elf Generationen. 1690 legte man mit Weinbau, Weinhandel und Ackerbau in Sommerloch an der Nahe den Grundstein. Heute wird das Weinhandelshaus in Einselthum in der Nordpfalz von Jürgen Tullius und Sigrun Webel-Tullius und Familienteam erfolgreich geführt. Den sehr bewegenden Jahren 2020/2021 sei Dank, daß wir uns "neu erfunden" haben und Ihnen mit der WEINBIBLIOTHEK ONLINE erstklassige, teils hauseigene Qualitäten liefern dürfen, die bislang nur der gehobenen Gastronomie vorbehalten waren.

Entspannt verkosten

Besuchen Sie unsere kleine, gemütliche, klimatisierte Vinothek WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL. Verkosten Sie mit Ihren Freunden in einem besonders individuellen Rahmen eine Auswahl der herausragenden Produkte, mit denen wir Sie bereits in unserem Webshop neugierig gemacht haben. Besonderes Highlight: Sie können auch glasweise einen teuren BORDEAUX, einen gereiften RIOJA oder hauseigenen JTC CHAMPAGNER verkosten. Kinder, Autofahrer und Schwangere lieben unseren alkoholfreien JTC TRAUBENSECCO! Terminavis erbeten unter: 0049 6355 86 39 900 oder 0049 171 1970040.

Zellertal entdecken

Bei Ihrer nächsten Reise ins wunderschöne Zellertal sollten Sie sich das Zeller Ehrenmal und den berühmten Schneggewingert unbedingt ansehen. Unser Geheimtipp: ein unvergesslicher Zellertal-Wohlfühltag mit Kutschfahrt: als Apero starten Sie mit unserem Zellertaler JTC Stückfass Sylvaner Sekt in der klimatisierten WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL, wo Sie Sommelier Jürgen Tullius in die europäische Weinwelt entführt. Mit der Kutsche geht es dann zum deftigen Vesper in die Weinberge. Nach einer kleinen Führung bei unserem Partnerweingut klingt der naturverbundene Tag mit einem dreigängigen Menue im urigen Pfälzer Spitzenrestaurant gemütlich aus. Perfekt geeignet als Geschenkgutschein oder als Incentive für Ihre Geschäftspartner. Auf Ihre Buchung freut sich Sigrun Webel-Tullius unter 0049 172 1397730. Sie empfiehlt Ihnen gerne als Tourenbegleitung eine unserer kompetenten Wein-und Kulturbotschafter/innen.