+ + + jetzt 10,00 € Gutschein sichern! | gültig bei Abholung | Warenwert mind. 150,00 € + + +

Douro - Heimat weltberühmter Portweine


Der Name "do Porto" kommt von der Tatsache, dass der Wein im Hafen der Stadt Porto (siehe Foto) und dem gegenüberliegenden Stadtteil Vila Nova de Gaia gelagert und verkauft wurde. Der weltberühmte, aufgespritete Wein wurde jahrhundertelang mit den Rabelo-Booten den Fluss Douro hinunter geschippert und reifte in den Lagerhäusern von Vila Nova de Gaia, wo es deutlich kühler und die Arbeit nicht so beschwerlich ist. Das wunderschöne, wilde Dourotal nennt aktuell rund 25 000 Hektar Rebfläche sein eigen. Zentrum des Weinbaugebietes ist das Provinzstädtchen Pinhão. Aufgrund seine Monumentalität wurde die vom Schiefer geprägte Region Douro von der UNESCO als "Weltkulturerbe" anerkannt. 1756 gegründet gilt sie aufgrund der genauen Lagenklassifizierung als einer der ältesten geographisch abgegrenzten Appellationen der Welt. Die D.O.P. Douro erstreckt sich entlang der Achse des Flusses Douro von der spanischen Grenze von der besonders heissen Subregion Douro Superior im Osten über Cima Corgo (Mitte) und Baixo Corgo im Westen, wo der Atlantik den größten Einfluss hat. Das Klima ist in der Regel trocken mit kalten Wintern und sehr heißen bis heißen Sommern. Das Ost-/Westgefälle der Jahrestemperaturen sorgt dafür, dass in der Nähe zu Spanien fast wüstenartige Trockenheit herrscht (mit steigender Tendenz durch den Klimawandel) und Richtung Porto kühlende Winde und mäßige Niederschläge für Abkühlung sorgen. Im Cima Corgo - dem Herzen der Produktion von Premium-Stillweinen und den besten Portweinen - sind hunderte autochtone Varietäten von Reben beheimatet, die teilweise über 150 Jahre alt sind (z.B. Quinta do Vallado, Quinta do Noval mit Quinta do Passadouro). Dazu zählen u.a. Tinta Barroca, Tinta Roriz, Tinto Cão, Touriga Franca und Touriga Nacional bei den Rotweinen sowie Gouveio, Malvasia Fina, Rabigato und Viosinho bei den Weißweinen. Das atemberaubende und zerklüftete Dourotal sollte auf jeden Fall einmal in seinem Leben besucht. Quellen Texte/Bilder: Sommelier und Weinakademiker Jürgen Tullius durch eigene Reiseeindrücke sowie https://winesofportugal.com/en/discover/wine-regions/porto-e-douro/
Filter
Portwein 2010 LBV Late Bottled Vintage "Schiefer" Quinta do Passadouro, Douro, Portugal
Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roiz, Tinta Amarella, Sousão, Tinta Barroca, Tinta Cão u.w. autochtone rote Sorten, Portwein Edelsüß, "Schiefer" 20%vol. Vintage 2010 ist ein sehr guter, aber nicht all Vintage Port-zertifizierter Jahrgang. Schiefer-Terrassen mit traditionellen Mauern umgeben, Höhenlagen von circa 100 bis 350 mNN im Cima Cargo, 40-50 Jahre alte Rebanlage, Ertrag: 20 hl pro Hektar, Ernte per Hand zwischen September und Oktober (20 kg Kunststoffboxen). Die Einmaischung erfolgt wie früher in Granit-Lagares, wobei die Erntehelfer/innen die Trauben mit den Füßen sanft zerquetschen. Die Reifung fand über vier Jahre im großen, gebrauchten Fudre Holzfass statt (ca.3500-5000 Liter). Vor der Abfüllung (2012) werden die Weine für mehrere Monate in einem großen Bottich assembliert (gemischt), um das Gleichgewicht und die Komplexität zu verbessern. Schöne dunkel-kirschrote, fast schwarze Farbe, intensives Aroma mit einem Hauch von schwarzer Beerenkonfintüre und weihnachtlichen Gewürzen. Im Mund sehr reich und konzentriert mit vielen dunkelbeerigen Aromen und einem langen, mineralisch-steiniger Abgang. Ein Wein mit riesigem Flaschenalterungspotenzial. Da dieser LBV ohne Stabilisierung und oder Filtration abgefüllt wurde, zeigt er Sedimente (Dekantieren empfohlen!) pH-Wert: 3,79, Gesamtsäure: 4,14g pro Liter als reine Weinsäure. Einmal geöffnet, können Sie unseren Late Bottled Vintage problemlos über ein bis zwei Monate gekühlt aufbewahren und Glas für Glas genießen!

Inhalt: 0.375 Liter (66,40 €* / 1 Liter)

24,90 €*

Willkommen sein

Wir sind die Weinhändlerfamilie Tullius und lieben Wein seit elf Generationen. 1690 legte man mit Weinbau, Weinhandel und Ackerbau in Sommerloch an der Nahe den Grundstein. Heute wird das Weinhandelshaus in Einselthum in der Nordpfalz von Jürgen Tullius und Sigrun Webel-Tullius und Familienteam erfolgreich geführt. Den sehr bewegenden Jahren 2020/2021 sei Dank, daß wir uns "neu erfunden" haben und Ihnen mit der WEINBIBLIOTHEK ONLINE erstklassige, teils hauseigene Qualitäten liefern dürfen, die bislang nur der gehobenen Gastronomie vorbehalten waren.

Entspannt verkosten

Besuchen Sie unsere kleine, gemütliche, klimatisierte Vinothek WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL. Verkosten Sie mit Ihren Freunden in einem besonders individuellen Rahmen eine Auswahl der herausragenden Produkte, mit denen wir Sie bereits in unserem Webshop neugierig gemacht haben. Besonderes Highlight: Sie können auch glasweise einen teuren BORDEAUX, einen gereiften RIOJA oder hauseigenen JTC CHAMPAGNER verkosten. Kinder, Autofahrer und Schwangere lieben unseren alkoholfreien JTC TRAUBENSECCO! Terminavis erbeten unter: 0049 6355 86 39 900 oder 0049 171 1970040.

Zellertal entdecken

Bei Ihrer nächsten Reise ins wunderschöne Zellertal sollten Sie sich das Zeller Ehrenmal und den berühmten Schneggewingert unbedingt ansehen. Unser Geheimtipp: ein unvergesslicher Zellertal-Wohlfühltag mit Kutschfahrt: als Apero starten Sie mit unserem Zellertaler JTC Stückfass Sylvaner Sekt in der klimatisierten WEINBIBLIOTHEK ZELLERTAL, wo Sie Sommelier Jürgen Tullius in die europäische Weinwelt entführt. Mit der Kutsche geht es dann zum deftigen Vesper in die Weinberge. Nach einer kleinen Führung bei unserem Partnerweingut klingt der naturverbundene Tag mit einem dreigängigen Menue im urigen Pfälzer Spitzenrestaurant gemütlich aus. Perfekt geeignet als Geschenkgutschein oder als Incentive für Ihre Geschäftspartner. Auf Ihre Buchung freut sich Sigrun Webel-Tullius unter 0049 172 1397730. Sie empfiehlt Ihnen gerne als Tourenbegleitung eine unserer kompetenten Wein-und Kulturbotschafter/innen.